I carry no weapons i`m armed with dreams
Just listen if you have to know what it means

Hey ho ,
meine Leser, ich schreib hier täglich etwas rein, mal tiefsinniges über Beziehungen und die Liebe oder über die letzten Partys

Allgemeines

Âbout Me

Diary
Selfmadetiefsinniges

Abonnieren
Kontakt
Gästebuch

=) [=

KellerReich
Lyriks
Gustavfsthek
viDEOs
?!duMmHeiT?!
Kreativ?Komisch?Stumpfsinn?
Anti-Egoismus
Links (nicht rechts xD)

Gustavf's Radio





Basis Layout made by

lanna.boLika*
Wochende anstrengende Feierei

Jajaja, es hat mal wieder länger gedauert für diesen Eintrag aber erst jetzt fühl ich mich zu hundert Prozent wieder nüchtern und somit bereit für einen Eintrag. Das Wochenende war so anstrengend wie schon lange kein anderes zuvor in der letzten Zeit. Freitags gings gleich mit Sven und Rici ins Hungry Horse wo wir bis 10 Uhr geblieben sind. Nach dem Essen waren wir dann kurz auf ein Shishchen bei mir bis wir uns dann sozusagen zu meinem Begräbnis begeben haben - ins die Rockerbar 23. Mein Verhängnis war da deren Sonderangebot^^, ein 0,5 Weizen für 1 Euro. Immer wieder schön da bei die Rocker, vor allem das Klo, wo über den Toiletten nackte Frauen Poster hängen. Könnt ich mir vielleicht auch aufs Klo hängen. Nachdem ich das Angebot der Rocker etwas groszügig ausnutzte und dem Sven sogar eins ausgab das er wenn er sein Weizen hohlt mir meins mit bringen kann sodas ich Fauler Sack mich nicht bewegen muss. Die schlimmste aller Folgen des Abends war das ich am Tag daruf wieder schaffen musste^^[Das hat nichts mit anschaffen zu tun^^das Wort ist nur etwas älter xD]. Nach doch einer ganzen Stunde Schlaf hab ich mich doch aufgerafft aus dem Bett. Naja ich bin mir trotzdem sicher das ich immerwieder gerne für so einen Abend auf Schlaf verzichte. Mir war so verdammt schlecht den ganzen Tag^^

Auf Samstag hab ich mich ja schon länger gefreut, da ihc mit der Nat ins Kino gehn wollte und wir das auch getan haben. Ist echt entspannend wenn man so durch die Gegend gefahren wird=). Kurz bevor wir losgefahren sind haben wir uns doch noch für einen anderen Film entschieden, für Saw III, echt genialer Film. Man muss ja erstmal auf die Idee kommen wie man Menschen quälen kann[Menschen zu vereisen langsam, oder alle Glieder nacheinander um 360° zu drehn während man festgeschnallt ist]. Mich könnte man da einfacher Quälen, z.B einfach meine Inge[Shisha] umbringen und das auf Video aufnehmen welches mir dann immer wieder und wieder gezeigt wird... Zum krönenden Abschluss blinkte auf der Heimfahrt noch ein ganz tolles Schild auf im Rückspielgel, mit der Aufschrift "Polizei", und das genau vor meiner Haustür als wir sowieso schon angehalten hatten-.- Ich weis nicht wie oft die Bullen mich dieses Jahr schon kontrolliert haben... Wie sagte jemand mal zu mir: Du bist die Zielgruppe^^. Sonntag gab es für mich garnicht^^ den hab ich mal ganz einfach überschlafen...

Sehrfuß, TomY

5.3.07 19:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de